• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Hilfe in der Zeit von Corona

Corona

Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger,

wir, der Gemeinderat der Gemeinde Glees, haben uns Gedanken gemacht, wie wir in der Corona‐Krise helfen bzw. zusammenhalten können. Hierbei möchten wir darauf hinweisen, dass es einige Möglichkeiten gibt, damit vor allem ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger und Risikogruppen nicht selber einkaufen müssen, um sich keinem unnötigen Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus aussetzen zu müssen. Die Bäckerei Genn aus Wehr, bietet einen Lieferservice auch bis nach Glees an. Unter folgender Telefonnummer können Sie Ihre Bestellungen dort aufgeben:

Bäckerei Genn: 74 55

Beim Hofladen Esch in Wehr sowie in der Klieburg‐Scheune in Wassenach, können Sie ebenfalls telefonisch Ihre Bestellungen durchgeben. Freiwillige Helfer der Gemeinde Glees transportieren die Lieferungen anschließend zu Ihnen nach Hause. Hier die entsprechenden Telefonnummern:

Hofladen Esch: 800 092 (Mo. und Mi. von 10:00 bis 12:00 Uhr)
Klieburg‐Scheune: 941 158 (Mo. bis Fr. von 09:00 bis 12:00 Uhr)

Für alle anderen Anliegen, Besorgungen und Probleme können Sie auch gerne folgende Gemeinderatsmitglieder kontaktieren:

Marko Heuft 01522 1972211
Reiner Hürter 0177 2295240
Florian Felderhoff 01512 8176699

Wir vom Gemeinderat Glees wünschen Ihnen:
Bleiben Sie bitte gesund … und scheuen Sie sich nicht, unsere Hilfe in Anspruch zu nehmen.

BUZ: Der Vorsteher des Zweckverbands Vulkanregion Laacher See, Jörg Lempertz, freut sich mit den Mitarbeiterinnen der Tourist-Info Maria Laach über die Auszeichnung und die Team-Verstärkung.

Reisen für Alle“ – Auszeichnung für die Tourist-Info Maria Laach

Barrierefreie Tourist-Information lädt mit neuer Kraft zum Besuch ein Gästeservice und Besucherberatung, das sind die Kernaufgabe der Tourist-Information Vulkanregion Laacher See. Vor Ort treffen die Interessen und Urlaubswünsche der Gäste auf die Realität, mit all den Ansprüchen an die Informationsweitergabe, Beratung, Inspiration und Verkauf. Dabei gilt es insbesondere den Bedürfnissen von Menschen mit Einschränkungen Beachtung zu schenken.

Der Zweckverband Vulkanregion Laacher See freut sich daher sehr über die Auszeichnung „Reisen für alle“, ein Siegel, welches unterschiedliche Grade der Barrierefreiheit bestätigt. „Für eine wachsende Zahl von Reisenden ist die Barrierefreiheit von touristischen Einrichtungen ein wichtiges Argument. Das Siegel dient den Gästen als ausgezeichnete Orientierungshilfe“, ist sich Jörg Lempertz, Vorsteher des Zweckverbands Vulkanregion Laacher See, sicher.

Weiterlesen